Für weitere 120,00 € einkaufen und gratis Versand sichern!

Die Cantina LaSelva im neuen Buch von Paula Bosch

Paula Bosch meets LaSelva!

Auf der kürzlich stattgefundenen Vinitaly in Verona, besuchte uns Paula Bosch, eine der bedeutendsten Sommelières Deutschlands. Sie präsentierte unserem Kellermeister, Roland Krebser, ihr neuestes Buch "Wein genießen". Darin stellt sie aus ihrer Sicht die besten Weingüter der Welt vor. Und unsere Cantina LaSelva ist zu unserer großen Freude mit dabei!

Hier der Beitrag über LaSelva aus dem Buch "Wein genießen":

LA SELVA, Toskana-Maremma

Wer über La Selva spricht, meint damit nicht automatisch das Weingut. Denn dieser Betrieb wurde erst 2003 fertiggestellt als ein neues Standbein, welches das Angebot des Landgutes La Selva bereicherte. In den frühen 1980ern wurden hier bereits landwirtschaftliche Erzeugnisse nach strengen Richtlinien biologisch hergestellt.Von Pasta bis Risotto, Olivenöl, Tomaten oder Zucchini – alles wird in einwandfreier Bioqualität produziert.

Seit 2004 hat Carlo Egger, der Inhaber von La Selva, sein eigenes Weingut mit 23 Hektar Rebfläche. Die Reben, Sangiovese, Ciliegiolo, Malvasia Nera, Petit Verdot, Vermentino und Cabernet, finden sich im Anbaugebiet der Maremma, teils mit Blick zum Tyrrhenischen Meer. Dass hier ausschließlich zertifizierter Biowein auf hohem Niveau hergestellt wird, versteht sich von selbst.

Attilio Pagli steht als beratender Topönologe des Landes dem talentierten Kellermeister Roland Krebser zur Seite. Hier sollen feine Alltagsweine in einwandfreier, erstklassiger und bekömmlicher Qualität erzeugt werden, Weine die schmecken, täglich Freude an einem Glas Wein vermitteln können, unkompliziertes Trinkvergnügen miteingeschlossen.

Carlo Egger, ein überzeugter „Biologist“, lebt bald seit einem halben Jahrhundert für beste Bioprodukte, daher ist La Selva ein Garant für gute Qualität, wohlschmeckende und bekömmliche Weine. Groß und teuer können andere.